Rückruf

STIHL ruft eine begrenzte Produktionsmenge der Sprühgerät SR 430, SR 440, SR 450 zurück

Produktrückruf SR 430, 440 und 450

Im Rahmen von Qualitätskontrollen in der Produktion wurde festgestellt, dass bei einer begrenzten Anzahl von STIHL Sprühgeräten das Schwungrad möglicherweise Risse hat. Diese Beschädigung kann über die Lebensdauer der Maschine zu einem Bersten des Schwungrades führen. In diesem Fall besteht für den Anwender als auch für Dritte Verletzungsgefahr.

 

Nur geschulte Personen können ein beschädigtes Schwungrad erkennen.

 

Betroffener Maschinennummernkreis: 369259472 bis einschließlich 370391433

 

Falls Sie ein Sprühgerät SR 430, SR 440, SR 450 im Jahr 2020 oder 2021 gekauft haben und es aus oben genanntem Maschinennummernkreis ist, bitten wir Sie den Gebrauch der Maschine unverzüglich einzustellen.

 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit Ihrem STIHL Fachhändler bezüglich des Austausches des Schwungrades auf. Diese Reparatur erfolgt für Sie kostenlos.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Vorsichtsmaßnahme. Kommen Sie dieser im Interesse Ihrer eigenen Sicherheit und derer Dritten unbedingt nach.

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.