Vösendorf, 01.02.2014

STIHL präsentiert weltweit erste Carbonschiene für Motorsägen

Der limitierte "Ferrari" unter den Führungsschienen ist ab sofort bei STIHL erhältlich

STIHL präsentiert weltweit erste Carbonschiene für Motorsägen
Der limitierte „Ferrari" unter den Führungsschienen ist ab sofort bei STIHL erhältlich

Für alle Sammler und Motorsägen-Liebhaber geht ein Traum in Erfüllung, denn STIHL präsentiert die leichteste und exklusivste Führungsschiene der Welt. Von der STIHL Rollomatic ES Carbon, die in einer hochwertigen Holzbox mit Plexiglasfenster geliefert wird, gibt es weltweit nur 500 Stück. Die limitierte Stückzahl sowie eine persönliche Signatur von Hans-Peter Stihl machen diese Edition zu einem außergewöhnlichen Geschenk. Mit ihren 780 Gramm ist die Schiene aber auch in der Praxis bestens geeignet.

Nur 15 Stück der STIHL Rollomatic ES Carbon sind österreichweit erhältlich. Eine eingelaserte, fortlaufende Seriennummer sowie eine persönliche Signatur von Hans-Peter Stihl lassen nicht nur Sammlerherzen höher schlagen. Um € 520 (inkl. MwSt.) kann die Carbon-Führungsschiene direkt bei STIHL Österreich bestellt werden.

Leichtigkeit mit Sti(h)l
Die STIHL Rollomatic ES Carbon ist aber nicht nur für die Vitrine geeignet. Sie passt auf die Motorsägen-Modelle MS 362, MS 441, MS 461 und MS 660 und punktet neben dem exklusiven Erscheinungsbild vor allem mit ihrem Gewicht. Mit nur 780 Gramm ist sie die weltweit leichteste Führungsschiene mit 63 cm Schnittlänge und spart damit im Vergleich mit einer Führungsschiene gleicher Länge in herkömmlicher Bauart mehr als 800 Gramm ein – also mehr als 50 Prozent. Außerdem vermindert eine spezielle Ematic-Rampe den Ölverbrauch. Durch eine schräge Ölbohrung wird zudem die Kettenschmierung optimiert und eine Induktiv gehärtete Laufbahn sorgt für eine längere Lebensdauer.

Neue Entwicklung erleichtert Arbeit in der Natur
Dass es sich bei der Carbon-Führungsschiene nur um eine limitierte Stückzahl handelt, bedeutet allerdings nicht, dass sie nicht auch Alltagstauglich ist. Im Gegenteil: das geringe Gewicht bei gleicher Leistung bietet vor allem Forstprofis einen gewaltigen Vorteil. STIHL verfolgt damit weiter den Weg, neben immer neuen Leistungs- und Sicherheitsverbesserungen die Produkte leichter und handlicher zu machen, um den Menschen die Arbeit mit und in der Natur zu erleichtern. Ein Fortschritt, von dem die Anwender zuallererst profitieren.

Downloads
zur Presseinformation

Bildmaterial:
  • Download Originalfoto (.jpg)1024 x 724 px, 49.46 kB
    Bildunterschrift:

    Vor allem Sammler werden ihre Freude an der limitierten Carbon-Schiene haben.

  • Download Originalfoto (.jpg)1024 x 740 px, 121.93 kB
    Bildunterschrift:

    Die STIHL Rollomatic ES Carbon in einer hochwertigen Holzbox mit Plexiglasfenster.

Alle Bilder anzeigen

  • Download Originalfoto (.jpg)1024 x 724 px, 49.46 kB
    Bildunterschrift:

    Vor allem Sammler werden ihre Freude an der limitierten Carbon-Schiene haben.

  • Download Originalfoto (.jpg)1024 x 740 px, 121.93 kB
    Bildunterschrift:

    Die STIHL Rollomatic ES Carbon in einer hochwertigen Holzbox mit Plexiglasfenster.